Samstag 27. August 2022

Clown Francesco

11:00 – 11:45 Uhr

Mit viel Witz und cleverer Komik zeigt Francesco, dass man auf einem Einrad nicht unbedingt allein sitzen muss. Ebenso saust er mit einem Affenzahn um seine kleinen Mitspieler, springt dazu noch Seilchen und geht dann nahtlos in seine phantasievolle Clownerie über, die mit musikalischen Einlagen und sogar mit kleinen Zaubereien vermischt ist. Höhepunkte seiner Show sind zweifelsohne die Mundjonglage mit den Ping-Pong Bällen und – nicht zuletzt – das gefährliche Spiel mit dem Feuer.


 

YOGAFIZIERT – VAGUSYOGA YOGA FÜR ALLE

12:00 – 12:30 Uhr
13:30 – 14:30 Uhr auf der Wiese nebenan

Entspannter (mit Kindern) durch den Alltag! Vagus-YOGA hilft nicht nur Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sondern noch bei so viel mehr. Mach einfach mit und lass Dich yogafizieren. Durch bewussten Atem und gezielte Bewegung, weckst Du Dein Entspannungspotential – es ist so simpel und macht Spaß. Das Einzige was es dafür braucht, DICH!

Ausreden gelten nicht, JEDE und JEDER kann YOGA machen. Deshalb hier vor Ort YOGA für DICH für Klein bis Groß – von unbeweglich bis beweglich.

Kristina Imhof-Schoenherr bringt fast 30 Jahre Berufspraxis im Gesundheitswesen mit. Sie ist Yogatherapeutin, Pädagogin für Gesundheit und Pflege, deep O.C.E.A.N Hypnose Coach und ihre größte Freude ist es Menschen mit Yoga in Kontakt zu bringen und wir machen es möglich mit Festival-YOGA für ALLE:

Yoga von der Bühne ca. 30 Minuten:

Für Kinder und Erwachsene, gemeinsam Spaß haben an gezielte Yogatechniken für mehr Energie, zum Stressabbau und zur Entspannung.

60 min. Yoga mit Kristina:

Teilnehmen kann daran JEDE und JEDER von klein bis groß von jung bis alt. Bring dafür bequeme Kleidung, eine Matte und oder ein Handtuch als Unterlage mit .

Du hast Fragen an sie, Du erreichst sie unter diesen Kanälen:

– www.yogafiziert.de
– dimension.gesundheit@gmail.com
– Insta yogafiziert____


 

Kinderliedermacher Wolfgang Hering

12:45 – 14:30 Uhr

Abwechslungsreiche Bewegungslieder, pfiffige Kinderlieder, kleine Musicals, interessante Klanggeschichten und rhythmische Spielideen – sein Programm verbindet vielfältige Musik und Bewegungsangebote für Kinder.

 

Kindertanz-Mitmach-Aktion der Tanzschule Albrecht

 

14:45 – 15:15 Uhr

Ihr bringt den Stadtpark in Bewegung. Ihr könnt mit uns tanzen, lachen und einfach Spaß haben. Egal, ob ihr schon tanzen könnt oder es zum ersten Mal versucht, kommt auf die Bühne und seid dabei! Wir freuen uns auf euch und eure Eltern!

 

Schlagerspaß mit Björn

15:40 – 16:00 Uhr

Björn Hartmann lädt euch auf eine Zeitreise mit in die 70er/80er Jahre ein.

 

Trio de Norte a Sur

16:30 – 17:45 Uhr

Das Musikprogramm des Trios umfasst latin-, cuban- und spanish music. Yen Amores, Gitarre und Gesang (Kuba), Harry Hamburger, E.- und Akustikgitarre (Dreieich) und Angel Rodriguez, Gesang und Percusion, (Kuba). Das Trio erfreut sich großer Beliebtheit im Rhein-Main-Gebiet, im Rheingau und über die Grenzen Hessens hinaus.

 

The Tennessees

18:00 – 18:15 Uhr

„The Tennessees“ singen Folk und Blues Lieder von Elvis Presley, die mit ihrer Ursprünglichkeit auch heute noch ihr Publikum begeistern. Anja Pieper mit Gesang und am Djembé, Daniel Schmidt an der Gitarre und Gerry Fuchs mit Gesang präsentieren diese schnörkellosen Klassiker.

 

Daniel Helfrich

18:45 – 19:30 Uhr

Seit über 30 Jahren ist der Weinheimer Klavierkabarettist, Musiker und Entertainer Daniel Helfrich auf Bühnen zuhause und im kompletten deutschsprachigen Raum unterwegs. Er sorgte dabei auf zahlreichen renommierten Bühnen sowie im Fernsehen für Aufsehen. In seinem aktuellen Programm „Trennkost ist kein Abschiedsessen“ befreit er das Thema „Trennung“ von seinem schlechten Ruf und entdeckt darin vor allem eines: riesengroßen Spaß. Wie trennt sich zum Beispiel ein Informatiker? Durch Steuerung – Alt – Entfernen? Nichts bleibt dem humorvollsten Trennungsexperten seit Heinrich dem 8. verborgen. Eine gelungene Mischung aus gehobenem Blödsinn, urkomischen Liedern und skurrilem gesellschaftskritischem Klavierkabarett mit absoluter Lachgarantie, das Sie auch musikalisch mitreißen wird. „Trennkost ist kein Abschiedsessen“.
Guten Appetit.

 

Johannes Wemmer

19:45 – 20:10 Uhr

Johannes Wemmer ist seit vielen Jahren Alleinunterhalter mit seinem Keyboard und ein erfahrener „Vogel der Nacht“- Künstler. Der 53 Jahre alte Mitarbeiter der Werkstatt für Behinderte in Bensheim Auerbach wird auch in diesem Jahr das Publikum im Stadtpark wieder mit einem neuen Programm verzaubern:
„Songs der 60er.“

 

Parallel

20:30 – 21:30 Uhr

Parallel ein musikalisches Duo, das überzeugt und gute Laune macht! Deutscher Motown könnte die Beschreibung sein, die Parallel mit ihrer Musik ausdrücken. Viele Facetten sind in den eigenen Songs erkennbar – der Groove der späten 70er und frühen 80er und der deutsche Soul eines Naidoo, die Frische von Bendzko oder auch die einfache Struktur, aber der glasklare Ausdruck eines Ed Sheerans mit Stimme und Instrument. Die Jungs haben Träume, ohne dabei abzuheben.

 

The Groove Generation

22:00 – Ende

Ganz nach dem Bandmotto „werde #ohrenzeuge“ gibt es nun schon über 10 Jahre den Groove in die Gehörgänge der Republik. Auch in diesem Jahr lässt es sich die etablierte Band aus Bürstadt auf ihrer Tour durch Deutschland nicht nehmen, einen Abstecher auf das beliebte Vogel der Nacht Festival zu machen. Mit ihrem einmaligen und unverwechselbaren Liveband-Sound soll die Party da weitergehen, wo sie im vergangenen Jahr geendet hat. Also ab in den Park zu einem absoluten Highlight.
Wir feiern mit Euch.