Sonntag 28. August 2022

Gottesdienst

11:30 – 12:30 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst im Rahmen des Festivals.


 

Kinderkram

12:45 – 13:15 Uhr

Wenn Egon der Bananenfisch, Anabelle die Apfelsine, Karl die Kartoffel, Erbsen, Mais und Bohnen ihren Gemüseblues spielen, sollte kein Kind fehlen. Auch Traudel die faule Tomate kommt dann gerne aus dem Kühlschrank und schaut Günther der Gurke über die Schulter, wie er in bester Jimi Hendrix-Manier die Gitarre spielt. Fantasievolle Kinderlieder von Dirk Arnold mit eingängigen Melodien, die zum Klatschen und Mitsingen einladen.

 

Kinderquiz

13:30 – 14:00 Uhr

Das „Kunterbunte Kinderquiz“ mit Peter und Sabrina entführt die kleinen Besucher des Festivals auf eine bunte Wissensreise. Spannende Geschichten laden dazu ein, kniffelige Fragen zu beantworten. Für jede richtige Antwort gibt es tolle Preise zu gewinnen – ein Spaß für Groß und Klein!

 

YOGAFIZIERT – VAGUSYOGA YOGA FÜR ALLE

14:15 – 14:45 Uhr
15:15 – 16:00 Uhr auf der Wiese nebenan

 

Entspannter (mit Kindern) durch den Alltag! Vagus-YOGA hilft nicht nur Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sondern noch bei so viel mehr. Mach einfach mit und lass Dich yogafizieren. Durch bewussten Atem und gezielte Bewegung, weckst Du Dein Entspannungspotential – es ist so simpel und macht Spaß. Das Einzige was es dafür braucht, DICH!

Ausreden gelten nicht, JEDE und JEDER kann YOGA machen. Deshalb hier vor Ort YOGA für DICH für Klein bis Groß – von unbeweglich bis beweglich.

Kristina Imhof-Schoenherr bringt fast 30 Jahre Berufspraxis im Gesundheitswesen mit. Sie ist Yogatherapeutin, Pädagogin für Gesundheit und Pflege, deep O.C.E.A.N Hypnose Coach und ihre größte Freude ist es Menschen mit Yoga in Kontakt zu bringen und wir machen es möglich mit Festival-YOGA für ALLE:

Yoga von der Bühne ca. 30 Minuten:

Für Kinder und Erwachsene, gemeinsam Spaß haben an gezielte Yogatechniken für mehr Energie, zum Stressabbau und zur Entspannung.

60 min. Yoga mit Kristina:

Teilnehmen kann daran JEDE und JEDER von klein bis groß von jung bis alt. Bring dafür bequeme Kleidung, eine Matte und oder ein Handtuch als Unterlage mit .

Du hast Fragen an sie, Du erreichst sie unter diesen Kanälen:

– www.yogafiziert.de
– dimension.gesundheit@gmail.com
– Insta yogafiziert____


 

Klangpiraten

15:30 – 16:15 Uhr

Das rund einstündige Mitmachkonzert der Klangpiraten bietet kurzweilige Unterhaltung für Kids und Eltern. Mit an Bord haben sie zahlreiche Piratenkoffer, prall gefüllt mit Klangstäben, Rasseln, Boom-Whakern, Ukulelen, Floobs, Kazzoos und heulenden Schläuchen. Natürlich dürfen auch Gitarren, ein kleines Koffer-Reise- Schlagzeug, eine Orgel und eine Bassklarinette nicht fehlen – wie es sich eben für eine echte Piratenkapelle gehört. Mit Charme und Witz zaubern sie daraus eigene und handgemachte Kindermusik und freuen sich über tatkräftige Unterstützung. Mitsingen, Schnipsen, Hüpfen, Klatschen und Ausprobieren der Instrumente sind ausdrücklich erwünscht und bringen ganze Kinderhorden mächtig in Fahrt. Die Kinder lernen Improvisieren und mutieren sogar zu kleinen DJs. Die Texte der Klangpiraten handeln vom Kreativ sein, vom Reisen, von Ausflügen und Abenteuern. Dazu lernen die Kinder noch allerhand wissenswertes über die Musik, von Swing und Rock bis Reggae und Hip Hop. Ein Klangpiraten-Konzert dauert etwa eine Stunde und ist auch für die Erwachsenen äußerst kurzweilig und unterhaltsam. Die Klangpiraten sind: Anna Philoan: Gesang, Gitarre, Ukulele Christian Schatka: Gesang, Gitarre, Ukulele, Orgel, Bassklarinette und Schlagzeug // www.klangpiraten.com

 

Tobi Vorwerk (Duo)

16:45 – 17:45 Uhr

Der Singer-Songwriter mit der einzigartigen Stimme ist seit 2015 sowohl Solo als auch mit Band erfolgreich unterwegs auf den Bühnen des Landes. Auf der Bühne fühlt er sich zu Hause und ist ganz in seinem Element. Wer noch nicht zu dem Genuss kam eines seiner Energiegeladenen und Gefühlvollen Livekonzerte zu besuchen, sollte dies definitiv möglichst bald nachholen. Der Mix aus eigenen Songs und einigen ausgewählten Covers, die er in seinem Stil interpretiert, sorgt dafür das jeder bei den Konzerten auf seine Kosten kommt. Zur Zeit arbeitet er an den ersten Veröffentlichungen seiner eigenen Songs, die im ganz eigenen „Folk-Pop-Indie-Rock- Style“ daherkommen und für die Zukunft des Newcomers vielversprechend sind. In seinen Songs verarbeitet er seine eigenen Erlebnisse, die Hochs und Tiefs seines Lebens – diese erzählt er auf mitreißende Art und Weise, die jeden Zuhörer sofort in seinen Bann ziehen.

 

Tim Blesing

18:15 – 18:45 Uhr

Der 12-jährige Tim liebt Musik, vor allem selbst Musik zu machen und damit Menschen zu unterhalten. Er spielt Gitarre und singt, bisher überwiegend deutsche Cover-Songs, aber auch der ein oder andere eigene Song war schon dabei. Auch am Schlagzeug lässt er die Sticks „tanzen“, ebenso wie die Tasten am Klavier. Hierbei steht immer die Kreativität im Vordergrund und der Spaß daran, seinen eigenen Stil in den Songs auszudrücken. Sein gutes Rhythmusgefühl überträgt er auf alle Instrumente und hatte schon diverse Auftritte – alleine oder auch zusammen mit anderen Musikern. Als Straßenmusikerspielte er bereits in Heppenheim und Bensheim. Wer einen kleinen Vorgeschmack möchte, kann sich auf seinem YouTube Kanal „Tim4You“ vorab ein Bild machen.

 

B-Streetband

19:30 – 20:30 Uhr

Als Bruce Springsteen und die E-Street Band Mitte der 1970er- Jahre ihren Siegeszug durch die westliche Welt begannen, war Jens Meyer noch nicht mal im Kindergarten. Irgendwann kurz danach muss der Bensheimer zum Fan der Combo aus New Jersey geworden sein. Dass der Sound ihm und seinen Bandkollegen längst in Fleisch und Blut übergegangen scheint, ist kaum zu überhören: Die Setlist gleicht einem Streifzug durch fast 40 Jahre gelebter Rockgeschichte ein Muss für jeden Fan des „Boss“.

 

DNS unplugged

21:00 – Ende

DNS überzeugt durch ein ausgewähltes und ausgefallenes Programm, dem mehrstimmigen Gesang und der abwechslungsreichen Live-Performance. Bei mehr als 500 Auftritten in ganz Deutschland zeigen die sechs Musiker von Routine noch keine Spur. DNS live ist Spontanität, Party und echter Rock ´n´ Roll. Klassiker der 50er Jahre, über die Hardrock- Ära der 80er und 90er, bis hin zu aktuellen Deutsch- und Partyrocksongs – DNS bringt garantiert jede Location zum Kochen! www.dns-rocks.de